Du bist hier:-WP-Plugins
WP-Plugins 2016-01-27T23:28:45+00:00

WordPress-Plugins

In diesem Workshop möchten wir euch bewährte WordPress-Plugins vorstellen.

 

Was sind Plugins?

Plugins sind Erweiterungen. Unter WordPress sind Plugins sehr leicht zu installieren. Links in der Menüleiste gibt es eine Rubrik ‚Plugins‘. Von dort aus können WordPress-Erweiterungen ausgesucht und installiert werden.

 

Die besten Wordpress-Plugins

All In One Seo Pack

WordPress wird mit dieser Erweiterrung von Suchmaschinen wie Google schneller und besser gefunden. Wichtig ist hier, dass die entsprechenden Seiteninformationen auch gepflegt werden.

Downloadseite: All In One Seo Pack

WooCommerce (Germanized)

Um einen Online-Shop sehr leicht zu erstellen, müsst ihr unbedingt WooCommerce zusammen mit der für Deutschland angepassten WooCommerce-Erweiterung Germanized testen und ausprobieren. Virtuelle Produkte sind kostenlos. Bei materiellen Produkten kommen weitere Kosten für Erweiterungen zu.

Downloadseite: WooCommerce
Downloadseite für Germanized-Plugin: WooCommerce Germanized

WP Google Analytics

Mit diesem Plugin könnt ihr eure WordPressseite mit Google Analytics verbinden. Einfach per Form oder per Code

Downloadseite: WP Google Analytics

TablePress

TablePress erstellt im Menü eine eigene Rubrik. Dort können Tabellen mit beliebig vielen Spalten und Zeilen erstellt werden. Das System vergibt jeder Tabelle einen eigenen Tag. Diesen Tag kopiert ihr dann in eure Seiten oder Beiträge. Diese Tags wirken wie Verknüpfungen.

Downloadseite: TablePress

WP Content Copy Protection & No Right Click

Ihr möchtet nicht, dass jemand etwas aus eurer Webseite rauskopiert? Dieses Plugin blockiert die rechte Maustaste und bestimmte Tastenkombinationen wie Strg+C.

Downloadseite: WP Content Copy Protection & No Right Click

 

Weitere Plugins-Empfehlungen folgen…