Du bist hier:-Administration

Anwender einschränken – So geht’s

Um Computeranwender in ihrem Benutzerumfeld einzuschränken stellen wir euch folgende Methoden kurz vor: USB-Ports sperren Um USB-Ports zu sperren gibt es verschiedene Möglichkeiten. Über das Bios können wir USB-Ports auf 'Disable' setzen. Eine andere Variante sind kostenlose Programme, die ermöglichen USB-Anschlüsse zu blockieren oder freizuschalten. VORSICHT: Falls eure Tastatur oder Maus an USB-Ports angeschlossen

Outlook PST-Pfad ändern

Ist eure Festplatte zu voll und ihr möchtet gerne die Outlook-Daten auf einem anderen Laufwerk bzw. Partition abspeichern? PST-Pfad-Einstellung ändern Registry aufrufen: Windows-Taste>Ausführen und "regedit" eingeben und enter drücken. In der Registry sucht ihr folgende Stelle: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\(dein Office-Version, z.B. 16.0)\Outlook Rechte Maustaste und NEU>Wert der erweiterbaren Zeichenfolge klicken (Siehe Bild) ForcePSTPath REG_EXPAND_SZ <euer Wunschpfad>   

By | 2018-04-20T17:01:29+00:00 April 20th, 2018|Categories: Administration, Email, Hardware, Microsoft, Office, Outlook, Windows|Tags: , , , , , , , |0 Comments

Nach Standby geht Internet nicht mehr (gelöst!)

Netzwerkkarte-Energiesparmodus umstellenIhr habt nach dem Standby kein Internet mehr? Dann passt gut auf:Netzwerkeigenschaften öffnenUm die Energie-Einstellungen der Netzwerkarte zu ändern müssen wir den Geräte-Manager öffnen. Dazu gehen wir in die Systemsteuerung und klicken auf den 'Geräte Manager'Systemsteuerung > Geräte Manager Netzwerkkarte-Deaktivierung deaktivieren :) Im Geräte-Manager die Netzwerkkarte anklicken. Es erscheinen alle installierten Nettwerkadapter untereinander.

By | 2018-03-05T08:58:59+00:00 Juli 7th, 2017|Categories: Administration, Administrator, Hardware, Support, Windows|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Nach Standby geht Internet nicht mehr (gelöst!)

Windows 10 – Systemfehler beheben mit Hilfe Windows-Ressourcenschutz

Euer Computer spinnt und Ihr habt keine Ahnung woran das liegt? Ein System-Check könnte euch weiterhelfen MS-DOS starten mit Administrator-Rechte starten Ihr öffnet das MS-DOS-Fenster (Windows-Taste>Suchen: cmd eingeben, CMD-Icon mit rechte Maustaste anklicken und mit Administrator-Rechten starten) Windows-Ressourcenschutz starten "sfc/scannow" eingeben und Enter drücken. Windows-Ressourcenschutz listet euch Fehler auf, wenn er welche findet. Wenn

By | 2017-07-13T14:35:18+00:00 März 9th, 2017|Categories: Administration, Hardware, Microsoft, Windows|Tags: , , , , , |Kommentare deaktiviert für Windows 10 – Systemfehler beheben mit Hilfe Windows-Ressourcenschutz